Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Startseite
ÜBER UNS
ANGEBOTE
    Wir laden Sie ein
    Kurse
MARKTKALENDER
BILDER & IMPRESSIONEN
ONLINE-SHOP
Sitemap

Kurse

Weben in Usedom an historischen Webstühlen

Bei uns finden Spinnkurse und Schnupperkurse im Weben statt.


Nach oben

Schnupperkurs Weben am alten Bauernwebstuhl:

Etwas selbst herstellen vom Handtuch bis zum Teppich. Termine finden nach Absprache statt. Für Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
1 Tag = 7 Stunden = 70,00 €
1/2 Tag = 4 Stunden = 40,00 €
zuzüglich verbrauchtes Material

 

Unser Angebot



Nach oben

Der Kurs enthält:

Einen eingerichteten Webstuhl an dem Sie kreativ Ihr Webstück weben können.


Nach oben

Erläuterung zum Kurs: Was ist Bauernweberei?

Traditionell ist es die Weberei, die früher auf den Höfen praktiziert wurde, ohne eine große Ausbildung zu haben, denn die hatte meistens nur eine Frau im Dorf. So war es selbstverständlich, dass Mustereinzüge im Dorf oder in der Verwandtschaft weitergegeben wurden. Die Bauernweberei besteht aus einer einfachen Leinwandbindung. Es ist die einfachste und stabilste Bindung, da sie zwei nebeneinander liegende Kettfäden hebt und senkt. Weitere historische Details können Sie im Rahmen des Kurses erfahren.



Nach oben

Sie sind neugierig geworden??

Dann melden Sie sich bei uns:

De Spinndönz
Annelene Lühmann-Jesewski
Tel. 03 83 72-76 390 oder
info@spinndoenz.de

Kursbeginn ist morgens 10.00 Uhr und endet nachmittags um ca. 17.00 Uhr

Fragen Sie einfach nach.
Für Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung


S
pinnkurse finden ganz individuell statt, fragen Sie einfach nach Terminen.


Vom Vlies zum fertigen Faden.


Nach oben

Kontakt Impressum Öffnungszeiten AGB Verbraucherhinweise Informationen zum Online-Shopping